Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

"Maskottchen" unserer Imkerei

 

So sollte Honig nicht aussehen !!!

 

Frühlingsblütenhonig

 Ausverkauft !!!

 

 

500g   5,50 €

 

Ist feincremig, streichzart und im Geschmack leicht würzig. Die Bienen fliegen für diesen Honig hauptsächlich Löwenzahn- und Obstblüten an. Ende Mai wird er als erster Honig im Jahr geschleudert (Frühtracht). Nach dem Schleudern wird der Honig bei uns für mind. 6 Wochen zwischengelagert. Wenn er ausgehärtet ist, wird er erst gerührt und dann in Gläser abgefüllt. Somit bleibt er feincremig und wird nicht mehr hart
     Tipp vom Imker: Direkt nach dem Schleudern kann man diesen Honig nach                                 Vorbestellung bei uns erwerben. Eine Delikatesse. 

 

 


 

 

Sommerblütenhonig

Ausverkauft !!! 

 

500 g  5,50 €

 

Ist feincremig, streichzart und im Geschmack mild würzig. Zuckerkristalle sind zu spüren.
Die Bienen fliegen für diesen Honig hauptsächlich Klee- und Wildblüten an.
Mitte Juli wird er geschleudert. Nach dem Schleudern wird der Honig bei uns für mind. 6 Wochen zwischengelagert. Wenn er ausgehärtet ist, wird er erst gerührt und dann in Gläser abgefüllt. Somit bleibt er feincremig und wird nicht mehr hart.
Tipp vom Imker: Dies ist ein Honig für alle. Man geht kein Risiko ein beim Verschenken.

 

 


 

 

Wald- und Blütenhonig

Ausverkauft !!!

 

500g   5,50 €

  

                                     Ist flüssig und im Geschmack karamelartig und leicht würzig.                                                     Zuckerkristalle bilden sich erst in ca. 3 - 5 Monaten.          
Die Bienen fliegen für diesen Honig hauptsächlich Robinien- und Lindenblüten an.
Mitte Juni wird er geschleudert. Nach dem Schleudern wird der Honig bei uns für mind. 4 Wochen zwischengelagert und dann in Gläser abgefüllt.
Nach dem Abfüllen bleibt er ca. 3 - 5 Monate flüssig. Jeder flüssige Honig wird einmal fest.
Dies ist ein Zeichen für Qualität. Man erkennt daran, dass er nicht zu hoch erhitzt wurde                                                        
(im Gegensatz zu manchem Honig im Handel)                            

Tipp vom Imker: Er ist sehr gut geeignet für alle Zubereitungen von feinen Speisen.                                      Bitte möglichst nicht zu hoch erhitzen.

 

 

 


 

 

Rapshonig

Ausverkauft !!!

 

 

 

500g   6,00€

 

Ist feincremig, streichzart und im Geschmack leicht scharf.
Die Bienen fliegen für diesen Honig hauptsächlich Rapsblüten an. Nach dem Schleudern wird der Honig bei uns für mind. 5 Wochen zwischengelagert. Wenn er vollkommen ausgehärtet ist, wird er      erst gerührt und dann in Gläser abgefüllt. Somit bleibt er feincremig und wird nicht mehr hart.            
Tipp vom Imker: Rapshonig ist ein charakterstarker Honig mit einem
kräftigen und scharfen Geschmack. Kenner lieben ihn.

 


 

 

 

Waldhonig

Ausverkauft !!!

 

 

 

500g   6,50 €

 

 

                                           Er ist flüssig und im Geschmack kräftig und würzig.                                                           Zuckerkristalle bilden sich erst in ca. 6 - 12 Monaten.              

Die Bienen fliegen für diesen Honig hauptsächlich in den Wald und sammeln dort den Honigtau von den Bäumen. Ende Juli bis Anfang August wird er geschleudert. Nach dem Schleudern wird der Honig bei uns für min. 4 Wochen zwischengelagert und dann in Gläser abgefüllt.
Nach dem Abfüllen bleibt er ca. 6 - 12 Monate flüssig. Jeder flüssige Honig wird einmal fest.
       Dies ist ein Zeichen für Qualität. Man erkennt daran, dass er nicht zu hoch erhitzt wurde             (im Gegensatz zu manchem Honig im Handel)

Tipp vom Imker: Er ist der kräftigste Honig. Für jeden Kenner ein großer Genuß. 

 


 

 

Wabenhonig

Ausverkauft !!!

 

 

500g   7,00€ 

Nur auf Nachfrage

 

Echte Honigwabe (aus Naturbau) in flüssigem Wald- u. Blütenhonig
Im Geschmack karamelartig, leicht würzig mit Wachs und Propolis.
Die Bienen fliegen für diesen Honig hauptsächlich Robinien- und Lindenblüten an.
Anfang Juli wird er geschleudert. Ein Stück goldgelbe Honigwabe aus Naturbau (ca. 100g) wird ins Glas gegeben und mit Wald-
u. Blütenhonig aufgefüllt.
In Deutschland ist er eine Rarität, in anderen Ländern wird dies als der höchste Honiggenuß angesehen.

Tipp vom Imker: Ein außergewöhnliches Geschenk - nicht nur zur Weihnachtszeit